Wohnen Sie im Club

von

bis

in den

Skitouren

mit dem staatlich geprüfter Berg- und Schiführer Toni Sauper

Skitourenwoche im süd- westlichen Teil der Alpen

„VALLE STURA“, PIEMONT ITALIEN
SA. 19.03 – FR. 25.03.2022

Das Valle Stura ist ein ruhiges Paralleltal des Valle Maira und liegt im südwestlichen Piemont. Unser Ausgangspunkt für spannende Skitouren ist die kleine Gemeinde Sambuco, 1185m. Von hier starten wir Touren oder fahren nur wenige Minuten mit dem Auto auf der Passstraße zu den Ausgangspunkten. Aufstiege zwischen 1000 und 1400 Höhenmetern erwarten uns. In der gemütlichen Osteria della Pace unserer Unterkunft Albergo della Pace lassen wir den Tag ausklingen. Hervorragende traditionelle Gerichte der piemontesischen Küche, nach alten überlieferten Rezepten zubereitet werden mit dem dazu passenden Wein serviert.

ANREISE & PROGRAMM
1. Tag Anreise: Treffpunkt ist Samstag um 18.00 Uhr in der Pension Albergo della Pace in Sambuco. Programmbesprechung, Ausrüstungs- Check und Abendessen.
Albergo della Pace; Via Umberto I, 32 Sambuco Cuneo 12010 Italia, +39 (0)171 96550 info@albergodellapace.com
2.-6. Tag: Den aktuellen Verhältnissen entsprechend wird für jeden Tag vom Bergführer die optimale Tour ausgewählt.
Tourenmöglichkeiten: Cima della Lose (2813m), Vaccia da Sambuco (2480m), Testa del Ferro (2763m), Cima della Manse (2727m)
7. Tag: Rückreise nach dem Frühstück

LEISTUNG
Führung durch einen staatlich geprüften Berg- und Skiführer ▪
6 Übernachtungen mit Halbpension
Technik/Kondition
────
Voraussetzungen
Parallelschwung in allen Schneearten und sicheres Schwingen im steilen Gelände. Kondition für Aufstiege zwischen 1000 - 1.400 Höhenmeter bei gemütlichem Tempo.
────
Gruppengröße
5-8 Personen pro Bergführer
────
Preis € 1.290,00
inkl. 6 Übernachtungen mit Halbpension
────
Bergführer
Toni Sauper:
+43 664 1239931
ts@kitzbuehel.cc

Abschalten und genießen traumhafte Skitouren in den Karnischen Alpen und Lienzer Dolomiten

LESACHTAL, KARNISCHE ALPEN
DO. 24.02. – SO. 27.02.2022
DO. 10.03. -SO. 27.03.2022

Das Lesachtal ist bekannt als das naturbelassenste Tal Europas und bietet herrliche Skitouren mit mittelschweren Aufstiegen in den Karnischen Alpen und Lienzer Dolomiten. Die nördlich ausgerichteten Abfahrten garantieren meist besten Pulver.
Zum Teil starten wir unsere Touren direkt von unserer Unterkunft dem Bergbauernhof Eggeler. Er liegt einem der schönsten Plätze im Lesachtal und ist mit der höchsten bäuerlichen Qualität (4 Blumen) ausgezeichnet. Die heimeligen Zimmer sind großzügig und mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. Kulinarisch werden Sie mit heimischen und bäuerlichen Schmankerln und Gaumenfreuden bester Qualität verwöhnt.

ANREISE & PROGRAMM
1. Tag: Anreise: Donnerstag 18.00 Uhr im Eggeler Hof Programmbesprechung und Ausrüstungscheck, anschließend Abendessen.
FAMILIENWANDERHOF EGGELER, Obergail 6, 9653 Obergail http://familienwanderhof.at/web/de/unterkunft/zimmer

2.-4. Tag: Den aktuellen Verhältnissen entsprechend wird für jeden Tag vom Bergführer die optimale Tour ausgewählt.
Tourenmöglichkeiten: Reiterkarspitze 2422m, Öfenspitze 2334m, Zererhöhe 2460m, Zwölferspitze 2592m,

LEISTUNG
Führung durch einen staatlich geprüften Berg- und Skiführer
3 Übernachtungen mit Halbpension

────
Voraussetzungen
Skitourenerfahrung und ein sicherer Parallelschwung im freien Gelände. Kondition für 900 – 1200 HM Aufstiege im gemütlichen Tempo

────
Gruppengröße
5-8 Personen pro Bergführer
────
Preis € 710,00
Inkl. 3 Übernachtungen mit Halbpension
────
Bergführer
Toni Sauper:
+43 664 1239931
ts@kitzbuehel.cc

Sanfte Pulverhänge und ein Hotel zum Wohlfühlen

GSIESERTAL, SÜDTIROL
DO. 10.03. – SO. 13.03.2022

Das Gsiesertal ist ein ruhiges Seitental des Pustertales und ein echter Geheimtipp. Sanfte Hänge und liebliche Almlandschaften laden ein, um Spuren in den Tiefschnee zu ziehen. Unsere Unterkunft das Hotel Magdalenahof ist ein 4-Sterne Hotel zum Wohlfühlen. Es bietet nicht nur einen großzügigen Wellnessbereich mit Hallenbad, Sauna und Dampfbad, sondern gleich mehrere Tourengebiete in unmittelbarer Nähe. Abends kommen wir in den Genuss höchster Kochkunst mit erstklassigen regionalen Produkten.

ANREISE & PROGRAMM
1. Tag Anreise: Treffpunkt ist Donnerstag um 18.00 im Hotel Magdalenahof in Gsies. Programmbesprechung, Ausrüstungs-Check und Abendessen.
Hotel Magdalenahof Pater-Steinmair-Weg 4 39030 Gsies Südtirol – Italien
Tel. +39 0474 948550
https://www.hotelmagdalenahof.it

2.-4. Tag: Den aktuellen Verhältnissen entsprechend wird für jeden Tag vom Bergführer die optimale Tour ausgewählt.
Tourenmöglichkeiten: Hoher Mann (2.593m), Hochkreuzspitze (2.739m), Rotlahner (2.735m), Kaaserspitze (2.638m), Körlspitze (2.612m), Großer Jaufen (2480m), Pragser Dolomiten

UNSERE LEISTUNG
▪ Führung durch einen staatlich geprüften Berg- und Skiführer
▪ 3 Übernachtungen im Doppelzimmer mit erweiterter Halbpension


Voraussetzungen
Etwas Skitouren Erfahrung und ein sicherer Parallelschwung im freien Gelände. Kondition für 800 – 1000 Höhenmeter Aufstiege in gemütlichem Tempo.
────
Gruppengröße
6 Personen pro Bergführer
────
Preis 980,00
Inkl. 3 Übernachtungen mit erweiterter Halbpension
────
Bergführer
Toni Sauper +43(0)6641239931
ts@kitzbuehel.cc

Sicherheitstraining fürs Freeriden u. Skitouren-Gehen

Einen Tag lang Sicherheit trainieren.

Die richtige Ausrüstung ist am Berg Pflicht, doch ohne ein fundiertes Wissen über ihre Handhabung ist man im Ernstfall hilflos. Das Lawinentraining Basic versorgt dich mit dem nötigen Grundwissen. Im Blickpunkt steht alles rund um die Tourplanung sowie das richtige Verhalten im Gelände. Du bekommst einen Überblick über Ausrüstungs-, Schnee-, Lawinenkunde und taktische Beurteilungsmethoden, die dir hilft deinen Tag am Berg im Vorfeld sicher zu planen. Durch das Üben mit der neuesten ORTOVOX Sicherheitstechnologie lernst du essentielle Regeln über die Verschüttetensuche und über das richtige Verhalten bei einem Lawinenabgang.

Details

Inhalt der Ausbildung:
• Überblick zu Ausrüstungs-, Schnee- und Lawinenkunde
• Lawinenprävention
• Tourenplanung
• Essentielle Regeln bei der Verschüttetensuche
• Richtiges Verhalten beim Lawinenabgang
• Praktisches Training und richtiges Verhalten im Gelände

Ort: Im Skigebiet Kitzbüheler Horn oder Hahnenkamm
Treffpunkt am jeweiligen Tag um 09.00Uhr, Kitzbühel Country Club

Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen

Preis: € 100,00 pro Person

Der perfekte Saisonstart - Skitechnik und Tiefschnee-Schnuppern!

Das Kitzbüheler Horn ist für das Einschwingen perfekt geeignet. Hier finden wir für unser Einschwingen und Tiefschneetraining auf jeden Fall das geeignete Gelände. In einem intensiven Vormittag wechseln wir zwischen Geländefahrten und Technikübungen auf der Piste. Wir erweitern nicht nur unsere Skitechnik sonder gewinnen auch das nötige Selbstvertrauen für die Abfahrt im Gelände und bei schlechteren Schneeverhältnissen. Die ideale Vorbereitung für die Ski- und Skitourensaison!

Treffpunkt:
9.00 Uhr Im Kitzbühel Country Club

Mindestteilnehmerzahl:
6 Personen

Vorgesehenes Programm:
• Einschwingen und Auffrischen, oder überhaupt die ersten Kurven im Gelände probieren.
• Technikübungen – zunächst auf der Piste, so schaffen Sie die Voraussetzung für die ersten Schwünge im unpräpariertem Gelände.
• Wir trainieren intensiv von 10:00 bis ca. 13:00.

Termine:
So. 12.12.2020 (Vorbehaltlich Öffnung der Bahn - Covid19)
weitere Termine auf Anfrage

Preis:
€ 90.00 pro Person