Stubengespräch mit Isabelle Liegl

13.07.2018 - 19:00 Uhr

Isabelle Liegl

Stubengespräch "Wo bitte geht's nach Stanford? Wie Eltern die Leistungsbereitschaft ihrer Kinder fördern können."

Worum geht es hier? Es geht um Kinder: Damit Kinder ihre Talente umsetzen und Ziele erreichen, brauchen sie Förderung und Forderung.

Eltern geben sich oft mit dem Mittelmaß zufrieden, wünschen sich für ihre Kinder jedoch den bestmöglichen Bildungsweg. Wie können Eltern und die Schule ihre Kinder und Schüler unterstützen und begleiten, damit (sehr) gute internationale Universitäten kein Traum bleiben?

Diese und noch viele Fragen mehr beantwortet Isabelle Liegl.

Die Münchnerin Isabelle Liegl, deren Söhne in den USA studiert haben, beschreibt in „Wo bitte geht’s nach Stanford“ wie man mit einer positiven und werteorientierten Erziehung sowie Entscheidungen zur rechten Zeit Begeisterung, Selbstvertrauen, Motivation und Durchhaltevermögen der Kinder fördern kann.

Ihre Erfahrungen während der Kindergartenzeit und Schule, vor allem während der wichtigen Jahre vor dem Abitur, bilden zusammen mit den Informationen und Tipps zum Thema Bewerbung an den Top Universitäten der Welt einen wertvollen Wegweiser auf dem Weg zur bestmöglichen internationalen Ausbildung.

Dazu gehört auch, wie man ein Studium in den USA auch ohne wohlhabende Eltern finanzieren kann….:-)

Wir freuen uns auf einen interessanten und spannenden Abend mit Ihnen!

Anmeldung

Ihre Kontaktdaten:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Kitzbühel Country Club GmbH
Kitzbüheler Straße 53
6370 Reith bei Kitzbühel

Anfrage &Buchen

Bitte warten

Wir bereiten den Inhalt vor...