Konzerte während der Feiertage

Währen der kommenden Feiertage stehen gleich zwei Konzerte unseres Zyklus Steinway-Salon Kitzbühel auf dem Programm: Am 27.12.2013 um 19:00 Uhr ein Recital mit dem „Rising Star“ Arsha Kaviani am Klavier und am 3.1.2014 um 19:00 Uhr unser Neujahrskonzert unter dem Motto „Johann Strauss & More“ mit dem London Conchord Quartett, Roman Pechman, Akkordeon und Erwin Kropfitsch, Klavier.

Der Eintritt ist wie immer im Rahmen des Steinway-Salon Kitzbühel für KCC-Mitglieder gratis, Gäste zahlen € 25. Das Club-Restaurant bietet nach dem Konzert ein spezielles Steinway-Menü an. Ihre Reservierungen nehmen wir gern unter +43 (0)5356 64664 oder info@kitzbuehel.cc bzw. für Tischreservierungen restaurant@kitzbuehel.cc entgegen.

Arsha Kaviani präsentiert Werke von: Beethoven, Chopin, Rachmaninov und Eigenkompositionen. 1990 als Kind iranischer Eltern in Dubai geboren, gab er sein Konzertdebut mit dem Dubai Chamber Orchestera. Nach seinem Studium an der Chetham’s School of Music in Manchester und am Royal Northern College of Music bei Murray McLachlan gewann er mehrere Preise. Dabei spielte er Prokofjews 2. und Rachmaninovs 3. Klavierkonzert, aber auch das monumentale Konzert von Ferruccio Busoni.

Vladimir Jurowski, Kristjan Järvi und Michel Béroff zählen zu seinen Mentoren. Zurzeit ist Kaviani Masterstudent von Dina Parakhina am Royal College of Music in London, in dessen Konzertreihe „Rising stars“ er 2013 in der Cadogan Hall spielte. In seinen Konzerten zeigt sich Kaviani gerne auch als Improvisator über Wunschthemen aus dem Publikum und spielt auch eigene Kompositionen.

Beim KCC-Neujahrskonzert 2014 präsentieren das London Conchord Quartett und Roman Pechman, Akkordeon, sowie Erwin Kropfitsch, Klavier, Werke von Johann Strauss im Arrangement von Schönberg, Berg, Webern, Liebhart (UA), Kreisler und Brahms.

Für Schönberg, Berg und Webern war Strauss ein Teil der eigenen Tradition. 1874 in Wien geboren, hatte der Vater der Wiener Schule mit Strauss seine Jugend verbracht, was zu einer intensiven Beschäftigung mit dem Walzer führte. Der besondere Reiz dieses Abends wird durch die Uraufführung einer neuen Strauss-Walzer-Bearbeitung des Wiener Komponisten Wolfgang Liebhart gesteigert. Das London Conchord Quartett, Roman Pechmann und Erwin Kropfitsch nehmen die programmatische Walzer-Herausforderung zum Jahreswechsel im Steinway-Salon gerne an und werden galant Musik der Jahrhundertwende vom Feinsten servieren.

Kitzbühel Country Club GmbH
Kitzbüheler Straße 53
6370 Reith bei Kitzbühel

Request &Book

Bitte warten

Wir bereiten den Inhalt vor...