Stubengespräch: "EssMedizin"

13.05.2016 - 19:00 Uhr

Bildschirmfoto 2016-03-12 um 06.09.48

Gesund bleiben. Beschwerden lindern. Krankheiten heilen mit den neuen Ansätzen von Prof. Dr. Florian Überall und Dr. Andrea Überall.

Zahlreiche Lebensmittelskandale machen Verbraucher zunehmend ratlos, was sie heute noch bedenkenlos essen können. Zudem wird fast täglich ein neuer Food-Trend oder eine aufsehenerregende Superdiät angepriesen. Dabei ist das Einzige, was wir brauchen, ein neues Verständnis im Umgang mit unseren Lebensmitteln. „Ess-Medizin“ heißt das einfache, ganzheitliche Konzept von Prof. Dr. Florian Überall sowie Dr. Andrea Überall, das auf der traditionellen Tibetischen Medizinlehre beruht. Die Autoren erklären in ihrem Buch, wie man Nahrungsmittelunverträglichkeiten erkennt, Ernährungsmythen entlarvt und ungesunde Essgewohnheiten ablegt.

Mit den richtigen Lebensmitteln können Krankheiten gelindert und vorgebeugt werden. Gemäß ihrem Motto „Essen ist die wichtigste Medizin“ zeigen Florian und Andrea Überall auf, welchen Einfluss die Ernährung auf die Gesundheit hat, weshalb der Darm eine zentrale Rolle für die Gesundheit spielt und was man tun kann, um bei Krankheiten die Heilung zu unterstützen.

Hierzu nutzen sie die traditionelle Tibetische Medizinlehre, bei der der Mensch und seine individuelle Persönlichkeit im Mittelpunkt stehen. Ein ausführlicher Test, mit dem man seinen Typ nach der tibetischen Typenlehre ermitteln kann und Tabellen, die aufzeigen, welche Lebensmittel für die einzelnen Typen am besten geeignet sind, ergänzen den Ratgeber.

Wir laden alle Mitglieder herzlich ein zum Stubengespräch. Am Samstag und Sonntag sind Prof. Dr. Florian Überall sowie Dr. Andrea Überall im Club anwesend. Es können Einzeltermine gebucht werden über unsere Clubrezeption für Konsultationen und Behandlungen.

Anmeldung

Ihre Kontaktdaten:

Dürfen wir eine Suite reservieren?

Kitzbühel Country Club GmbH
Kitzbüheler Straße 53
6370 Reith bei Kitzbühel

Anfrage &Buchen

Bitte warten

Wir bereiten den Inhalt vor...