Stubengespräch "Essen gegen Stress"

13.10.2017 - 19:00 Uhr

Portrait Walleczek auf rot

Kampf oder Flucht. Fight or flight. Gegen oder vor Säbelzahntigern. Mit dieser Art Stress kann unser Körper umgehen: kurz, intensiv und sehr physisch. Aber anstatt zu laufen oder zu kämpfen, sitzen wir den ganzen Tag vor dem PC, in Meetings oder im Auto. Der Stress, dem wir ausgesetzt sind, ist oft lang andauernd und meist psychisch/emotional. Die körperliche Reaktion bleibt die gleiche – aber für Dauerstress sind wir einfach nicht gebaut.

Dauerstress führt dazu, dass wir um die Taille zunehmen, oft um 15 Uhr ein Energietief bekommen, vor dem Fernseher einschlafen, um dann um 23 Uhr wieder hellwach zu sein, und uns im Bett zu wälzen, ohne ein Auge zu tun zu können. Er führt zu Konzentrationsstörungen, schlechtem Erinnerungsvermögen, Schlafstörungen, Depressionen und dazu, dass wir in der Früh kaum aus dem Bett kommen.

Das, was wir essen, kann entweder zusätzlichen Stress auf den Körper ausüben, oder eine große Unterstützung sein, den Effekt von Stress auf den Körper zu minimieren. Die richtige Ernährung muss individuell Ihrem Leben angepasst sein – denn Sie haben ja jetzt schon zu wenig Zeit und/oder Energie, um mit alldem fertig zu werden, was Sie beschäftigt.

Die geborene Kitzbühlerin Mag. Sasha Walleczek ist Österreichs wohl bekannteste Ernährungsexpertin und mehrfach preisgekrönte Autorin von 5 Sachbüchern zum Thema Ernährung. Sie ist spezialisiert auf „Abnehmen für Diätgeschädigte“ und „Essen gegen Stress“ (Ernährungsstrategien für die Burnoutprävention) und leitet die Plattform www.faustformel.com. In diesem Stubengespräch zeigt sie einfache Ernährungsstrategien, wie man die Auswirkungen von Stress auf den Körper minimieren kann.

Anmeldung

Ihre Kontaktdaten:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Kitzbühel Country Club GmbH
Kitzbüheler Straße 53
6370 Reith bei Kitzbühel

Anfrage &Buchen

Bitte warten

Wir bereiten den Inhalt vor...