Street Philosophy

team-web
Nina Schmid und Julia Kalmund von Street Philosophy

Als Antisthenes vor ca. 2.500 Jahren gefragt wurde, was ihm die Philosophie gebracht habe, antwortete er: „Die Fähigkeit mit mir selbst umzugehen. Doch vielleicht muss man erstmal erklären was die Philosophie eigentlich ist, was sie kann und was sie unterscheidet von den Disziplinen die uns generell vielleicht etwas geläufiger sein mögen: Philos, aus dem griechischen, der Freund; und Sophia, die Weisheit.

Philosophie also die Liebe zur Weisheit… Die Philosophie folgt keiner vorgegebenen Methodologie, sondern basiert auf einer besonderen Art der Fragestellung und das was uns begeistert, und warum wir die Philosophie „auf die Straße“ bringen wollen ist, dass die Philosophie frei ist von Dogmen, von Absolutheit, von vorgefertigten Antworten.

Es gibt kein „richtig“ und kein „falsch“. Wir empfinden das in der heutigen Zeit als ein Geschenk. Wir persönlich mögen es, dass es auf eine Frage nicht immer eine Antwort gibt. Zumindest nicht immanent. Wir mögen es auch, dass sich durch eine Frage neue Fragen auftun und wir trotzdem, das Gefühl eines Erkenntnisgewinns haben. Street Philosophy ist die Lust am Denken, die gemeinsame Lust am Denken, die Lust am gemeinsamen Denken – wie auch immer…

Es ist die Freude am Hinterfragen, die Neugier und das, was wir besonders schätzen: die Offenheit und Ehrlichkeit in der Auseinandersetzung, sowohl mit den Themen, als auch mit den Menschen. Die Fragestellungen mögen auf den ersten Blick banal erscheinen und genau das ist es – das Hinterfragen einer Selbstverständlichkeit – was uns ermöglicht neue Perspektiven kennenzulernen, andere Sichtweisen zu entdecken und zu verstehen, dass es gilt viele Wahrheiten zu hinterleuchten auf dem Weg zur eigenen Wahrhaftigkeit.

Street Philosophy möchte Sie ermutigen, dass Sie mit sich selbst und dem Leben ins Gespräch kommen, einen tieferen Blick wagen und dabei neue Sichtweisen und Möglichkeiten entdecken.

Denn die Fähigkeit mit sich selbst – und mit dem was das Leben einem so zuteilwerden lässt – umgehen zu können, sich selbst und die Welt bejahen zu können, mag die Voraussetzung sein um ein gutes, glückliches, lebendiges Leben zu leben.

Besuchen Sie unsere Veranstaltungen zB in Ihrem Kitzbühel Country Club, lesen Sie unseren Blog, erhalten Sie ‚Die Philosophische Allgemeine‘, versenden Sie unsere Postkarten, genießen Sie unsere Videos, liken Sie uns auf Facebook, folgen Sie uns auf Twitter und erzählen Sie Ihren Freunden von uns:

Wir freuen uns auf Sie!
Julia Kalmund und Nina Schmid

Kontakt

Street Philosophy
Obere Gänsbachgasse 7
A-6370 Kitzbühel
Tel: +43 676 76 49485
streetphilosophy@themindshiftgroup.com

Kitzbühel Country Club GmbH
Kitzbüheler Straße 53
6370 Reith bei Kitzbühel

Anfrage &Buchen

Bitte warten

Wir bereiten den Inhalt vor...