Street Philosophy Abend mit Dr. Celina von Bezold

12.10.2018 - 19:00 Uhr

Celina von Betzold

Ich und Du und Wir - unsere Wege und Brücken zum Anderen

Für sich und doch nie ohne den Bezug zum anderen: der Mensch lebt im Spannungsverhältnis zwischen Ich und Du. Uns selbst erleben wir als eine Art Einheit, die dem anderen Menschen aber immer zugleich miterlebend und erfahrend gegenübertritt.

Doch was ereignet sich da genau? Ist unsere Beziehung zwischen Personen charakterisiert durch Herrschen und Beherrschtwerden? Durch Einfühlung und Aktivität der Spiegelneurone? Durch Suche oder Abgrenzung? Wenn wir einsam in der Wüste wandern würden mit einem letzten Schluck Wasser - derjenige Mensch, der am Horizont auftaucht, wäre er uns im allerersten Gefühl Freund oder Feind? Was suchen wir beim Anderen und was kann er uns geben, jenseits von Verschmelzungsbedürfnissen, Unterwerfung, Nähe und Reibung, die jeder zwischenmenschlichen Beziehung zu eigen sein scheint?

Und letztlich steht immer auch beim philosophischen Blick auf uns Menschen die Frage im Raum, was Liebe zwischen uns bedeutet, ob es je den realen Bedingungen und Anforderungen des Lebens entsprechen kann, ganz und gar seinen Stützpunkt im Anderen zu finden? Oder ist das mit Liebe gar nicht gemeint?

Mit reichlich Einblicken in die Geschichte und in das gesammelte Wissen der Denker sowie durch den reichen Erfahrungsschatz der ruhigen Selbstbetrachtung möchte dieser Street Philosophy Abend ganz unter dem Stern stehen, was ich, du und wir da eigentlich machen, wenn wir das Selbstverständlichste zur Anwendung bringen: miteinander sein.

Die Referentin:

Dr. Celina von Bezold, studierte Philosophie an der Hochschule für Philosophie S.J., München. Seit 10 Jahren ist sie freiberuflich tätig als Philosophin mit Schwerpunkt im palliativmedizinischen Bereich, u.a. als Referentin der Christopherus-Akademie München (Palliativmedizin und Hospizarbeit). Beratung und Vorträge für Unternehmen, u.a.im Bereich der Patientenkommunikation. Diverse Methoden im ambulanten philosophischen Dienst: Workshops und Seminare zu den existenziellen Fragen des Lebens, den klassischen Themen der Philosophie, Kunst oder zum Philosophieren mit Kindern. Leidenschaft für Philosophie im alltäglichen oder öffentlichen Raum! Berufliche oder private philosophische Salons, Festreden, Einzelgespräche und Supervision. Seit einigen Jahren freie schriftstellerische Tätigkeit (u.a. Hörbücher und die Realisierung eines Kurzfilmprojektes). Im März erscheint ihr Buch „Mehr Raum zum Leben?“

Anmeldung

Ihre Kontaktdaten:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Kitzbühel Country Club GmbH
Kitzbüheler Straße 53
6370 Reith bei Kitzbühel

Anfrage &Buchen

Bitte warten

Wir bereiten den Inhalt vor...