"Malen mit Licht"

Photo-Ausstellung von Anton Maltan 08.04.2016 // 19 Uhr

Maltan
Anton Maltan

Der gebürtige Berchtesgadener Anton Maltan, ein leidenschaftlicher Fotograf, präsentiert ab dem 22.03.2016 eine Auswahl seiner eindrucksvollsten Aufnahmen.



Bei seiner Teilnahme an internationalen Foto-Wettbewerben erreichte er bereits viele Auszeichnungen. Die größten Erfolge waren unter anderem die Goldmedaille beim Trierenberg-Super-Circuit 2015 in der Kategorie Sport, welcher mit 120.000 Einsendungen zu den weltgrößten Fotografiewettbewerben zählt. Ebenso erreichte er den 1. Platz bei der Österreichischen Staatsmeisterschaft 2015 des VÖAV in der Kategorie Schwarz/Weiss und für Österreich beim 17. Fiap Nature Biennal World Cup 2014 eine FIAP "Honorable Mention".

Vor acht Jahren wurde durch seinen Sohn die Leidenschaft zum professionellen Fotografieren geweckt. In der Folgezeit bildete er sich durch Lehrgänge, unter anderem an der Prager Fotoschule, weiter und sammelte Erfahrungen als Juror bei Fotografie-Wettbewerben. "Bereits die alten Meister der Malerei wussten, dass das Licht eines der wichtigsten gestalterischen Elemente ist." Dies gilt seiner Meinung nach auch in der Fotografie, denn die perfekte Lichtstimmung hebt eine Aufnahme aus der Masse hervor.

Was braucht man zum Fotografieren?
"Nicht die teuerste und beste Kamera, sondern eine Idee, das entsprechende Motiv, die Stimmung und viel Zeit."

Anmeldung

Ihre Kontaktdaten:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Kitzbühel Country Club GmbH
Kitzbüheler Straße 53
6370 Reith bei Kitzbühel

Anfrage &Buchen

Bitte warten

Wir bereiten den Inhalt vor...