“Innovation trifft Erfahrung”

2. Gipfeltreffen der Wirtschaft im Kitzbühel Country Club
19. - 21. Oktober 2017

Erleben Sie im exklusiven Rahmen des Kitzbühel Country Club, Österreichs erstem und einzigem Private Members Club dieser Art: Top-Referenten, bekannte Unternehmer- Persönlichkeiten sowie dynamische Entrepreneure! Der Schwerpunkt 2017 ist die Nachhaltigkeit und Regionalität im Umfeld von Mobilitätswandel, Migration und Veränderungen in der EU, dem Welthandel und den Gesellschaften anhand konkreter Projekte.

Save the Date: KCC Business Forum

Save the Date: KCC Business Forum
Save the Date: KCC Business Forum

19.10.2017 - 21.10.2017Das KCC Business Forum lädt zum 2. Gipfeltreffen der Wirtschaft ein. Erleben Sie im exklusiven Rahmen Top-Referenten (u.a. mit Zukunftsforscher Matthias Horx), sowie bekannte und dynamische Unternehmerpersönlichkeiten. Hier geht’s zum Detailprogramm…. Lesen Sie mehr ...ganztags

Daten: Fakten:
Zielsetzung: Austausch von Interessen von Unternehmern, Zusammenführung innovativer Startup-Unternehmer (Tirol) mit erfahrenen Unternehmern aus dem In- und Ausland
Format: KCC-BC-Datenbank mit Kontaktmöglichkeiten nach Themengebieten (z.B. Nachfolgeregelung, Investitions- Möglichkeiten, Erfahrungen, Industriezweige, Mitarbeiter etc.)1mal pro Quartal Erfahrungsaustausch nach Gastvortrag zu „Wunsch-Themen“ und/oder Start-Up-Vorstellung, Einführung (aktuelle Themen durch J.Popp), Gastvortrag und 1-3 „spannende“ Startups aus Tirol
Zielgruppe: Mitglieder des KCC und deren Gäste, sowie Unternehmer (BA) die für den KCC gewonnen werden sollen, BA-Netzwerke Deutschland/Österreich/Schweiz
Koordination: Jürgen Popp, BA Kitzbühel mit KCC
Frequenz: 1 mal pro Jahr im KCC, Kitzbühel-Reith
Anzahl: max. 100 Personen
Konzept: R. Hauser (Eigentümer) und J. Popp (Business Angel)
Jürgen Popp & Richard Hauser
Business Forum Organisation: Jürgen Popp & Richard Hauser

KCC Business Forum 2016

Kitzbühel Country Club GmbH
Kitzbüheler Straße 53
6370 Reith bei Kitzbühel

Anfrage &Buchen

Bitte warten

Wir bereiten den Inhalt vor...