Blau-Weiss sportlich

CIMG0592

Doch der Sport steht natürlich im Vordergrund. Bereits im Jahr 1902 belegte Gründungsmitglied Carl Lange in Heiligendamm bei der nationalen 'Meisterschaft der Deutschen' den ersten Platz. Mit seinem Bruder trat er beim ersten Länderkampf gegen Österreich an, und 1921 ging der Meden-Pokal an die Blau-Weissen Herren. Daneben war der Verein Ausrichter diverser Davis Cup-Spiele und anderer bedeutender internationaler Turniere wie dem Federation-Cups der Damen, der 1967 erstmals von einen deutschen Verein durchgeführt wurde.

Und 1972 schließlich gehörte der Club zu den Gründungsmitgliedern der Tennis-Bundesliga – mittlerweile hat sich sowohl die 1. Herren-, als auch die 1. Damenmannschaft des Vereins in der 2. Bundesliga etabliert. Insgesamt vertreten derzeit 38 Tennis-Wettkampfteams die blau-weissen Farben. Trotz aller Erfolge, die von Einzelspielern und Teams erlangt werden, legt der Verein jedoch besonderen Wert auf den Jugend-, Senioren- und Breitensport. Schon die ganz Kleinen haben Spaß in Ballschule und Zwergenbande, bevor sie dann bei einem der beliebten Clubtrainer die Spielpraxis erlernen. Die jährlich stattfindenden Tennisferien sind jedes Mal erneut schon kurz nach Anmeldebeginn ausgebucht.

Wer als Erwachsener einfach so spielen möchte, kann sich von den Mitarbeitern im Sekretariat einen Platz reservieren lassen oder durch das moderne Buchungssystem selbst online einchecken – seit 2014 bei Bedarf dank WLAN sogar auch aus einem entfernten Winkel der Anlage selbst. Gäste der Mitglieder sind stets herzlich willkommen und finden sogar eine eigene Garderobe vor. Einzig gilt auch für sie die Pflicht der weißen Tennisbekleidung auf den Freiplätzen.

Was Sie noch interessieren könnte...

Kitzbühel Country Club GmbH
Kitzbüheler Straße 53
6370 Reith bei Kitzbühel

Anfrage &Buchen

Bitte warten

Wir bereiten den Inhalt vor...